Chardonnay

Der Chardonnay ist eine der bekanntesten Rebsorten mit weißen Beeren der Welt. In der Bourgogne geboren, hat sie heute fast überall auf der Welt Verbreitung gefunden. Sie besitzt eine unglaubliche Vielfalt an aromatischen Komponenten, die sich je nach Boden und Klima, in denen die Reben angebaut werden, auf verschiedene Art manifestieren. Wenn der Ertrag auf 70/80 Doppelzentner pro Hektar begrenzt wird, erhält man erstklassige und strukturierte Weine. Ihr einziger Schwachpunkt ist ihre frühzeitige Sprossung, wodurch im Frühjahr Gefahr durch Frost gegeben ist. Die dünne Schale der Beeren kann Fäulnis begünstigen.

Der Augenblick der Lese ist von größter Bedeutung, denn findet diese zu spät statt, führt dies zu Weinen mit einem zu geringen Säuregehalt. Er ist grundlegende Zutat der besten Schaumweine der Welt und hat große Reifungskapazität. In Italien haben wir eine lange Tradition, insbesondere im Gebiet der unteren Alpen, mit dem Anbau dieser Rebsorte. Heute wird er fast überall im Land mit verschiedenen Ergebnissen hergestellt. Es finden sich hervorragende Chardonnays im Piemont, Friaul, Venetien, Südtirol, Valle d'Aosta, Toskana und auf Sizilien. Er besitzt mittelgroße, ganze, gewellte und glatte Blätter; die Traube ist mittelgroß-klein, kompakt und besitzt eine zylindrisch-konische Form; manchmal mit zwei deutlich ausgebildeten Flügeln; kleine, grün-gelbe rundliche Beeren mit dünner Schale und viel Reif. Reift in der zweiten Augusthälfte.

Eine lange Weinbautradition und eine Auswahl an Weißweinen, Rotweinen und Passito, sowie Schaumweinen und Grappa

Azienda Agricola Caven Camuna
Sede Commerciale:
Via Stelvio, 40/A
Chiuro (SO) Italy
info@cavencamuna.it
Tel. +39 0342/482.631
Fax +39 0342/483.796
P.Iva 00584580146

Internationale Einzelhändler
Siehe Liste nach Land
Weine des Valtellina
Social Network
Zusätzliche Informationen